Unbenannt-2

 

Unser Sex-ABC erklärt euch viele Begriffe von A wie Anal-Sex bis Z wie Zofe. Viele Sachen, von denen ihr schon immer wissen wolltet was sie bedeuten.

 Orgasmus

Orgasmus (von griech. orgãn = strotzen, schwellen)
Höhepunkt sexueller Erregung. Beim Mann fast immer mit der zeitgleichen Ejakulation (Samenerguss) verbunden, bei der Frau mit ungesteuerten Kontraktionen des Liebesmuskels und einer weiblichen Entsprechung der Ejakulation, nämlich einer verstärkten Feuchtigkeitsausschüttung. Der Orgasmus ist das Äußerste an Lust, was durch sexuelle Stimulation erreicht werden kann. Während der wenigen Sekunden, die ein Orgasmus dauert, laufen zahlreiche komplexe Reaktionen im Gesamtorganismus (Psyche und Körper) ab. Dazu gehören beispielsweise Muskelkontraktionen, Blutansammlungen im Genitalbereich oder der Anstieg der Herz- und Atemfrequenz. Orgasmen werden individuell sehr unterschiedlich erlebt. Manche geraten in Ekstase, schreien und zucken und nehmen ihre Umwelt vorübergehend nicht mehr wahr, während andere still daliegen und gänzlich von der sexuellen Erfüllung durchdrungen sind. Frauen können mehrere Orgasmen in kurzer Folge erleben, während Männer unterschiedlich lange Regenerationsphasen benötigen; meist sind sie erst nach ungefähr 20 Minuten wieder für eine erneute Stimulation bereit.

Für neue Anregungen und Vorschlage für unser Lexikon (neue Begriffe, Abkürzungen oder neue Smiles ) benutzt bitte unser Kontaktformular. Für Eure Mithilfe sind wir Euch sehr dankbar und zeigen uns auch gern bei fleißigen Schreibern mit ein paar gratis Coins erkenntlich. -->

Halte
dich auf dem
Laufenden

 

 

 

 

[Livecam-Box] [Livecam] [Lexikon] [Sex-ABC] [Chat-Abkürzungen] [SMILIES, SMILEYS, EMOTICONS] [Alle Girls] [Gewinnspiel] [Shop]